creutziger

News

RSS | Atom


4. Mai 2013

Frische Brise Jazz aus Israel

Unbemerkt von Rezensentenohren, jedoch nicht ganz unbemerkt von Kennern, fand im Dresdner Jazzclub Tonne eine kleine musikalische Überraschung statt. Im ersten Programmpunkt fesselte Gitarrist Yotam Silberstein im Trio mit Gilad Abro (bass) und Aviv Cohen (drums) mit immer wieder unvorhersehbaren und die Richtung ändernden Phrasierungen. Der Pianist Omer Klein, zum zweiten Mal im Club,

breitete danach virtuos und fesselnd seine einprägsamen Themen vor den Hörern aus. Im letzten Teil tauchte die Band "LayerZ" (Bass und Schlagzeug identisch mit Band eins) mit dem Gitarristen Yonatan Albalak mit groovenden Beats in die unglaublich verrückte Welt zwischen Improvisation und Psycho-Rock.

(Bild: Omer Klein)